Zum Inhalt springen

Die medbo braucht Ihre Unterstützung! Ärzte, Medizinstudierende, Pflegekräfte und Fachfremde gesucht

Wir befinden uns weltweit in einer Ausnahme-Situation. Um unsere Patientenversorgung auch im Ernstfall weiterhin aufrechterhalten zu können, wird jede helfende Hand gebraucht - ob Medizinstudent, Arzt, Pflegekraft oder Fachfremde.

Sie haben Erfahrung im Bereich der Pflege oder Medizin? Sie beginnen eine Ausbildung in der Pflege und wollen jetzt schon helfen? Oder können Sie Ihrem Studium gerade nicht nachgehen? Dann registrieren Sie sich über das untenstehende Kontakt-Formular.

So können wir Sie im Notfall kontaktieren.

Für unsere Standorte in Regensburg und Wöllershof haben wir derzeit vor allem Bedarf an:

Sitzwachen die den Pflege- und Erziehungsdienst bei der Überwachung von Patienten im Rahmen einer zeitlich begrenzten 1:1 Betreuung unterstützen oder Pflegehilfstätigkeiten übernehmen können. Diese Aufgaben können von Personen mit pflegerischen oder medizinischen Kenntnissen oder auch von Fachfremden übernommen werden.

Pflegehelfer, die den Pflege- und Erziehungsdienst bei der Patientenversorgung unterstützen. Mit der Übernahme von Pflegehilfstätigkeiten, bis hin zu organisatorische Aufgaben unterstützen Sie den Pflege- und Erziehungsdienst bei der Patientenversorgung. Diese Aufgaben können nur Personen mit pflegerischen oder medizinischen Kenntnissen übernehmen.

Nach Registrierung wird dann in einem persönlichen Gespräch das Einsatzgebiet besprochen. 

Wir bedanken uns sehr für Ihre Hilfe und Ihr Engagement!

Online-Kontaktformular

Online-Kontaktformular Helfende Hände

Online-Kontaktformular Helfende Hände