Zum Inhalt springen
IMG_4497.JPG

Familie und Beruf unter einem Hut

medbo erhält Re-Zertifizierung audit berufundfamilie

Die medbo gilt schon seit sechs Jahren als familienfreundliches Unternehmen und wurde bereits zum zweiten Mal vom „audit berufundfamilie“ rezertifiziert. Das Gesundheitsunternehmen mit über 3500 Mitarbeitern an sechs Standorten in der Oberpfalz verankert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die gezielte Förderung von Frauen in Führungspositionen fest in seiner Strategie.

„Gerade in der Pandemie hat es sich für viele Mitarbeiter bewährt, dass die medbo seit Jahren ein familienfreundliches Unternehmen ist und wir machen uns weiter dafür stark unseren Mitarbeitern sämtlicher Berufsgruppen an allen Standorten ein gutes lebensphasenorientiertes Arbeiten zu ermöglichen“, so Personaldirektor Horst Meisinger. Mit Dr. Kerstin Geserer ist eine eigene Stelle für alles rund um das Zusammenspiel von Beruf und Familie besetzt.

Bei der medbo gibt es neben zahlreichen flexiblen Arbeitszeitmodellen ein umfangreiches Angebot an Fortbildungen, die auch in Elternzeit besucht werden können, sowie ein Kontakthalteprogramm währenddessen. Kinderbetreuung und bezuschusste Ferienangebote sind ebenso fester Bestandteil wie der Wiedereinstieg nach dem Mutterschutz oder die Pflege von Familienangehörigen.

Bild: Dr. Kerstin Geserer und Horst Meisinger mit Zertifikatsurkunde im medbo Spatzennest, der Kinderkrippe am Bezirksklinikum Regensburg.