Zum Inhalt springen
Kinderbetreuung_sommerferien.JPG

medbo-Ferienbetreuung 2015

Sommerferien machen Spaß!

 

Pünktlich zum Ferienstart 2015 startet die medbo-Ferienbetreuung mit viel Spiel, Spaß und Abenteuer. Die medbo stellt seinen Mitarbeiter im August die Betreuung von Kindern bis zum Alter von zwölf Jahren zur Verfügung. Die Ferienbetreuung ist nur ein Teil des familienfreundlichen Unternehmens, das die medbo  praktiziert. Unter anderem dafür wurde die medbo mit dem Audit „berufundfamilie“ zertifiziert.

Passend zum sonnigen Wetter der Ferien erkundeten die Kinder am ersten Tag das Gelände des medbo-Bezirksklinikums Regensburg und machten sich auf die Suche nach Ästen, Blättern, Tannenzapfen und Steinen - Naturmaterialien für eine schöne Dekoration für die Eltern und die Räume der Ferienbetreuung im medbo-Kinderhaus.

Neben Wasserspielen bei heißem Sommer-Wetter im Garten und dem Besuch der Johanniter Hundestaffel darf auch die medbo-Olympiade in den vier Wochen Ferienbetreuung nicht fehlen. Jedes Jahr veranstaltet die medbo-Gärtnerei ein Großprojekt. Nachdem die Kinder im vergangenen Jahr unter Anleitung ein Floß gebaut hatten, werden sie heuer den Bau eines Weidentippis übernehmen. Zudem sind Ausflüge in das Naturkundemuseum, den Botanischen Garten und den Wildpark Höllohe geplant.

Familienfreundliches Unternehmen

Damit Familie und Beruf auch in den Ferien gut vereinbar sind, wird in der bezuschussten medbo-Ferienbetreuung den medbo-Eltern für ihre Kinder im Kindergartenalter bis zwölf Jahre ein unterhaltsames Programm angeboten, das die Johanniter Unfall Hilfe e.V. gemeinsam mit dem medbo-Bezirksklinikum Regensburg organisiert hat.