Zum Inhalt springen

Mitarbeiter der medbo geehrt

Verdienstvoller Einsatz in den Bezirkskliniken

Regensburg, 16. November 2016. Ein großes Dankeschön bekamen die aktiven  und ehemaligen Mitarbeiter der medizinischen Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz (medbo) für ihren langjährigen Einsatz. Bemerkenswert ist die große Zahl der Geehrten, die den Bezirkskliniken in Regensburg und Parsberg über viele Jahre hinweg die Treue hielten und sich stets dem Wandel im Gesundheitswesen angepasst hatten.

 

Zur Ehrung waren 23 Neu-Ruheständler, acht Mitarbeiter mit 40 Arbeitsjahren und 41 Mitarbeiter mit 25 Arbeitsjahren bei der medbo eingeladen. „Alter allein ist kein Verdienst. Es wird erst dann eines, wenn es Jahre der Arbeit, der Leistung und der Verantwortung waren“, bescheinigte medbo-Vorstand Dr. Dr. Helmut Hausner diese Eigenschaften allen Geehrten. Er versicherte den Ruheständlern, dass nicht nur sie sich von vertrauten Gewohnheiten in der Arbeitszeit verabschieden müssen, sondern dass auch sie in ihren früheren Arbeitsstätten von ehemaligen Kollegen vermisst werden. Einen sehr persönlichen Dank überbrachte der Direktor Personal, Horst Meisinger, den treuen Mitarbeiter und stellte diese in Anekdoten vor.