Zum Inhalt springen
220908_Ausbildungsstart-Verwaltung_Homepage_1.png

Fachinformatiker & Kaufleute starten Ausbildung

Verstärkung für die medbo

Vier angehende Kaufmänner und -frauen im Gesundheitswesen und zwei zukünftige Fachinformitiker:innen Systemintegration lernten am Tag für neue Azubis nicht nur sich und die medbo kennen, sondern glänzten bereits mit ersten eigenen Projektideen. 

Der Einführungstag wurde heuer von Sabine Hirthammer (Personalmanagement), Hannah Jucknewitz und  Pia Kerl (beide Personalentwicklung)  gestaltet und ist Teil eines ganzen Bindungs- und Weiterentwicklungskonzeptes für unseren Nachwuchs: Durch die Ausbildung begleiten mehrere eigens ausgebildete Ansprechpartner:innen, eine digitale Lernplattform, kreative Projekte zum „medbo verändern“ und interaktive Workshops. So können die Azubis in selbst ausgewählten Projekten eigene Ideen entwickeln, mit unseren Fachexpert:innen diskutieren und sehen anschließend ihre Impulse umgesetzt. Dank unserer „Mitdenker“ entstanden zum Beispiel eine Anleitung für die Kantine oder raffinierte Recruitingideen in Social Media. In den Trainings erhalten unsere Azubis Impulse zu den Themen Selbstwahrnehmung, Feedback geben/nehmen und gute Vorträge halten. 

An ihrem ersten Arbeitstag hörten unsere Auszubildenden mehrmals „ihr seid die Zukunft“. In ihrer Begrüßung betonte unsere stellvertretende Personaldirektorin Veronika Steinkohl, wie wichtig unsere Auszubildenden für die medbo sind. Danach stand Networking auf dem Programm: Das Azubi-Speeddating am Morgen mündete nachmittags in eine WhatsApp-Gruppe und einen wöchentlichen, fest vereinbarten Azubi-Lunch. 
Dazwischen konnten sich die Azubis ein Bild davon machen, was sie in den kommenden drei Jahren erwartet: 

  • Was und wer erwartet mich in welcher Abteilung? 
  • Wie werde ich gefördert?  
  • Wie sieht das Azubikonzept aus? 
  • Und wie läuft es  mit den Workshops und Projekten? 

In einem kleinen Brainstorming hatte unser Nachwuchs bereits eigene Ideen, wie man die medbo zum Beispiel noch digitaler machen könnte. Dazu passend wurde der inhaltliche Teil durch eine kleine IT-Schulung unserer Expert:innen abgerundet. Als Highlights des Tages nannten die Azubis „die Schnitzeljagd über das riesige medbo Gelände und die gute Organisation." Die Runde war sich einig: "Man fühlt sich einfach gleich richtig willkommen." 

Liebe Azubis: wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit euch!

Bilder: medbo KU / Hannah Jucknewitz