Zum Inhalt springen
Examensfeier2021.jpg

Krankenpflegeschüler der medbo bekommen Zeugnisse

Examen an der medbo-Krankenpflegeschule Regensburg

Einen Jahrgang mit examinierten und vor allem motivierten Gesundheits- und Krankenpflegern hat die medbo-Berufsfachschule für Krankenpflege mit der Überreichung der Abschlusszeugnisse entlassen. 38 Schüler haben das Examen bestanden und bekamen von Schulleiterin Christine Denk die Zeugnisse überreicht. 

Die Absolventen haben in den drei Jahren Ausbildungsjahren trotz erschwerter Corona-Situation erfolgreich gelernt. Sechs Schüler erreichten sogar eine „Eins“ vor dem Komma und drei Schüler wurde der bayerische Staatspreis auf Grund ihrer herausragenden Noten verliehen. Unter den Absolventen befinden sich 13 Studenten des Dualen Studiums Pflege. Sie können ab Oktober mit dem Hauptstudium fortfahren und nach drei Semestern mit dem Bachelor of Science abschließen. Die Voraussetzung für ein eventuelles späteres Studium schafften sieben Schüler, die gleichzeitig mit der Fachhochschulreife ihr Zeugnis überreicht bekamen. 

Alle Lehrer und Schulleiterin Christine Denk (links) haben die Schüler würdig verabschiedet und schickten sie durch ein Spalier in die Arbeitswelt. Weit geht der Weg nicht hinaus, da 38 Schüler von der medbo übernommen wurden und sie an einer der medbo Kliniken in der Oberpfalz ihre weitere Karriere starten.