Zum Inhalt springen

Pflege bei der medbo ist so vielfältig wie das breite fachliche Spektrum der medbo. Ebenso vielfältig sind die Qualifikationen unserer Mitarbeiter:innen: Sie reichen von der Altenpfleger:in über die Gesundheits- und Krankenpfleger:in, die Heilerziehungspfleger:in und dem Einsatz von Erzieher:innen bis hin zum Bachelor of Science „Pflege”. 

Die Mitarbeitenden des Pflegedienstes sind verantwortlich für eine professionelle Pflege der ihnen anvertrauten Patient:innen. Im interdisziplinären Behandlungsteam tragen sie zur Sicherstellung der bestmöglichen Pflege- und Behandlungsqualität maßgeblich bei. 

Sie wollen mit Kindern und Jugendlichen arbeiten? Oder doch mit Erwachsenen? Sie wollen Menschen mit neurologischen Erkrankungen oder mit psychiatrischen Erkrankungen bei ihrem Genesungsprozess unterstützen? Dann sind Sie bei der medbo genau richtig. Lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Pflege kennen.

Psychiatrische Pflege ist ein ganz besonderes Arbeitsfeld:

In kaum einem anderen Bereich steht das Individuum Patient:in derart im Mittelpunkt.
Es geht darum zuzuhören, eine Beziehung aufzubauen und diese auch in schwierigen Situationen zu erhalten.

Neurologische Pflege ist ein umfangreiches Arbeitsfeld:

Von der Versorgung im intensivmedizinischen Bereich bis hin zu den weiterführenden Phasen der Rehabilitation. Die Versorgung von neurologisch erkrankten Patienten in der medbo ist in der Region einzigartig.

   

 

Fachkarriere

Sie haben's drauf - wir bauen Sie auf!

Bei der medbo wird Personalentwicklung großgeschrieben. Am eigenen Institut für Bildung und Personalentwicklung finden Sie eine breite Palette an Fort- und Weiterbildungsangeboten, die Sie darin unterstützen, Ihr Fachwissen auf dem neuesten Stand zu halten und Ihre Kompetenzen weiterzuentwickeln. 
Unsere Führungskräfte beraten Sie individuell in regelmäßigen Zielvereinbarungsgesprächen über Ihre persönlichen und fachlichen Perspektiven.

   

 

Die medbo erleichtert Ihnen den Start im neuen Fachbereich mit praxisorientierten Intensivkursen.
An unserem eigenen Institut für Bildung und Personalentwicklung wartet zudem ein jährlich neu aufgelegtes umfassendes Fortbildungsprogramm auf Sie.

   

 

   

 

Die medbo bietet Ihnen die Möglichkeit, DKG-zertifizierte Weiterbildungen für Anästhesie- und Intensivpflege, Rehabilitative Pflege sowie Qualifikationslehrgänge für Spezielle Pflege auf Stroke Units und Gerontopsychiatrische Pflege zu absolvieren.

 

   

 

   

 

Mit dem Studiengang Bachelor of Science Pflege Psychiatrie gehen ausgebildete Pflegekräfte in der Psychiatrie den nächsten Schritt zur Fachkarriere. Professionell Pflegen, Pflegekonzepte erstellen, Therapieangebote planen und Behandlungserfolge wissenschaftlich belegen sind die Schwerpunkte des Studiengangs. 

Darüber hinaus fördert die medbo auch andere Spezialfortbildungen und Studiengäng, die Ihrem Aufgabengebiet und Ihren persönlichen Interessen entsprechen. Ihre Führungskraft berät Sie hier individuell in Ihrem regelmäßigen Zielvereinbarungsgespräch.

 

   

 

Führungskarriere

   

 

Die medbo fördert angehende Stationsleiter:innen durch den berufsbegleitenden Studiengang "Management in Gesundheitsberufen" an der Technischen Hochschule Ingolstadt.

In sieben Semestern erlangen die Studenten betriebswirtschaftliche und gesundheitsökonomische Kompetenzen, um den veränderten Anforderungen im Gesundheitssystem gerecht zu werden.

Die Inhalte des Studiengangs sind auf berufstätige Fachkräfte im Gesundheitsbereich mit Leitungsfunktion zugeschnitten. 

Die Führungskarriere der Stationsleiter:innen bei der medbo wurde 2016 mit dem Human Recources Award ausgezeichnet.


Die Vielfalt der Pflege bei der medbo

Pflege bei der medbo ist so vielfältig wie das breite fachliche Spektrum der medbo. Hier erfahren Sie mehr über die vielfältigen Möglichkeiten der Pflege bei der medbo.