Servicekraft (w/m/d)

für das Bezirksklinikum Regensburg

Wir sind die Medizinischen Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz.

3.600 Expert:innen aus 60 Nationen arbeiten in unseren Kliniken, Pflegeheimen, Pflegeschulen oder unserem Bildungsinstitut.

Wir sind spezialisiert auf die Fachgebiete Psychiatrie & Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Neurologische Rehabilitation, Neuroradiologie sowie Forensik.

Wir suchen Charakter-Köpfe, denn: Die medbo wächst, wachsen Sie mit!

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen
  • Ein Teilzeitarbeitsverhältnis mit 25 Wochenstunden
  • Eine attraktive, leistungsorientierte Vergütung
  • Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung
  • Vielfältige Fort-, Weiterbildungs- und Tagungsmöglichkeiten
  • Einen Arbeitgeber, der der Work-Life-Balance einen hohen Wert beimisst und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördert
  • Hohe Lebensqualität in der „grünen Lunge Europas“ und der Weltkulturerbestadt Regensburg

Ihre Aufgaben

  • Begleitung von Patienten zu Untersuchungen und bei Ausgängen
  • Hol- und Bringdienst
  • Administrative Aufgaben wie z. B. Terminkoordination, Telefondienste und Bestellungen
  • Organisation und Terminierung externer Dienstleistungen
  • Essensverteilung und Arbeiten in den Stationsküchen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung jeglicher Art
  • Erfahrung im Dienstleistungsbereich wünschenswert
  • Wertschätzende Einstellung gegenüber Menschen mit psychischen Erkrankungen, Besuchern und Mitarbeitern
  • Hohe Flexibilität sowie freundliches und höfliches Auftreten
  • Motivation und Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
  • Grundkenntnisse im Bereich der EDV (Outlook)

Ihre Bewerbung

Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz - medbo KU
Personalabteilung
z.H. Sabine Hirthammer
Universitätsstr. 84
93053 Regensburg  

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte mit Angabe der Referenz-Nr. R-VW-2023-018 als PDF an: bewerbung@medbo.de

Stellenangebot zum Download
 

Noch Fragen?

Wir informieren Sie gerne vorab:

Fon +49 (0) 941/ 941 – 8757

Frau Jasmin Massouh

Leitung Servicedienste