Corona-Informationen für medboianer:innen

Aktuelle Informationen zur Corona-Lage, Hygieneregeln und richtigem Verhalten am Arbeitsplatz.

Corona-Mitarbeiter-Portal

Das Corona-Mitarbeiter-Portal ist umgezogen. Sie finden ab sofort alle Informationen rund um die Corona-Regelungen für medboianer im 

medbonet | Corona-Portal

Hinweis: Der Zugriff ist nur innerhalb des medbo Netzwerks oder im Rahmen "Mobiles Arbeiten" (RD-Portal oder VPN-Zugang) möglich.

Virtuelle Arbeitsumgebung

Hier finden Sie alle Informationen, die Ihnen den Zugriff auf das medbo System von überall aus ermöglichen:

Telearbeit | Mobiles Arbeiten

Achtung: Genehmigter Antrag für "Mobiles Arbeiten" erforderlich!

Wichtiges auf einen Klick

Hier eine Übersicht der wichtigsten Kontaktdaten und für welche Zwecke sie genutzt werden sollen.

Zentrale Kontaktdaten

Auskunft zu weiteren medbo Kontakten

Meldung von Infektionsfällen und Kontaktpersonen

Testanforderungen, positive Testergebnisse von Mitarbeitenden, Fragen rund um die Corona-Schutzimpfung, Impftermine

Fragen rund um das Thema Corona

Hygiene- & Besuchsregelungen | kompakt als Download

Testmöglichkeiten für Mitarbeitende

Freitestung aus Isolation

Am 28.07.22 gab es erneute Änderungen in der Allgemeinverfügung Isolation.

Aus dieser ergeben sich Erleichterungen in der Freitestung für Beschäftige im Gesundheitswesen zur Wiederaufnahme der Tätigkeit.

Für medbo Beschäftigte gelten folgende Voraussetzungen, damit sie ihre Tätigkeit wiederaufnehmen können:

  • Infizierte können sich frühestens freitesten, wenn Sie zuvor für 48 Stunden symptomfrei waren, spätestens ist dies am zehnten Tag nach einem ersten positiven Test möglich.
  • Eine Freitestung ist nun auch mit einem selbst durchgeführten PoC-Schnelltest möglich.
  • In den Bereichen der medbo, die Patienten mit stark erhöhtem Risiko für schwere Krankheitsverläufe betreuen sollte die Freitestung weiterhin durch einen PCR-Test erfolgen.
  • Die PCR-Testungen müssen einen ct-Wert über 30 aufweisen, damit eine Freitestung möglich ist.
  • Hinweis: Bitte informieren Sie sich bei Ihrer zuständigen Führungskraft beziehungsweise Klinik- oder Abteilungsleitung über bereichspezifische Sonderregelungen.

PCR-Testmöglichkeiten für medbo Mitarbeitende