Zum Inhalt springen

Wir sind 3.500 Expert:innen aus 50 Nationen und haben eines gemeinsam: Die Faszination für das menschliche Gehirn. Als Gesundheitsunternehmen konzentrieren wir uns auf die Fachgebiete Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Neuroradiologie, Neurologische Rehabilitation sowie Forensik. An sechs Standorten in der Oberpfalz betreiben wir Kliniken, Zentren, Pflegeheime, ein hauseigenes Institut für Bildung und Personalentwicklung (IBP) sowie die medbo Pflegeschulen. Damit ist die medbo eine der größten Gesundheitsversorger:innen der Region.

Pflege-/Sicherheitsassistent (w/m/d)

für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Bezirksklinikum Regensburg

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team im Schichtsystem
  • Flexible Unterstützung des Pflege- und Erziehungsdienstes
  • Beaufsichtigung von Patienten
  • Organisatorische Tätigkeiten (z.B. Telefondienst, Postverteilung) sowie Umsetzung der Besucherregelung
  • Unterstützung in der logistischen Patientenversorgung
  • Begleitung von Patienten innerhalb und außerhalb der Klinik
  • Unterstützung bei Deeskalationsmaßnahmen
  • Gewährleistung der Sicherheit mittels EDV gestützter Sicherheitstechnik
  • Gebäude-, Gepäck- und Personenkontrollen

 

Ihr Profil:

  • Souveränes und freundliches Auftreten sowie professionelle Umgangsformen
  • Organisationsgeschick
  • Psychische Widerstandsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit dem PC und Kenntnisse in MS Office und SAP
  • Flexible Einsatzfähigkeit (Schicht-, Nacht- und Wochenenddienste)
  • Erfahrung im Sicherheitsgewerbe, speziell im Bereich Überwachung ist wünschenswert

 

Unser Angebot:

  • Ein zunächst auf zwei Jahre befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD
  • Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung
  • Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung- und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern
  • Möglichkeit zur geförderten Weiterentwicklung als examinierte Fachkraft (Heilerziehungspflege) über das Qualifizierungschancengesetz
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Kinderbetreuung vor Ort

Wertschätzung und Teamgeist

Sicherheit durch langfristige Perspektiven

Balance zwischen Beruf und Freizeit

Bildung und Entwicklung

Attraktive Vergütung nach TVöD

Ihre Bewerbung

Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz - medbo KU  
Personalabteilung z.H. Frau Petra Schmalzbauer
Universitätsstr. 84
93053 Regensburg  

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte mit Angabe der Referenz-Nr. R-FOR-2022-145 als PDF an bewerbung@medbo.de.                                                                                                                                 

>> Stellenangebot zum Download

 

Noch Fragen?

Wir informieren Sie gerne vorab:

Tel. +49 (0) 941/ 941 – 8155

Maximilian Dietl

Stv. Leiter Patienten- und Pflegemanagement

Klinik für Forensische Psychiatrie & Psychotherapie