Zum Inhalt springen

visite am BKR: Multiple Sklerose - Krankheit mit vielen Gesichtern

Vortrag von PD Dr. Lee De-Hyung am 4.4. im Rahmen der Reihe "Visite" am Bezirksklinikum Regensburg

Die Multiple Sklerose (MS) ist eine der häufigsten neurologischen Krankheiten bei jungen Erwachsenen und kann unbehandelt zu schweren neurologischen Ausfällen führen. Die Erkrankung trifft damit vor allem Menschen in einer Lebensphase, in der wichtige Weichen gestellt werden. Entsprechend begleitet der behandelnde Arzt seinen Patienten individuell.
In den letzten Jahren haben sich aber die Therapiemöglichkeiten deutlich verbessert und es stehen 15 verschiedenen Immuntherapien zur Behandlung zur Verfügung.

Referent: PD Dr. Lee De-Hyung ist Leitender Oberarzt des Zentrums für Neurologie und Leiter der Poliklinik für Neurologie der Uni Regensburg am BKR.

Ort: Bezirksklinikum Regensburg, Hörsaalgebäude/IBP, Universitätsstraße 84, 93053 Regensburg 

Zeit: 19:00 Uhr Beginn

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Besucher der Veranstaltung, die mit dem PKW anreisen, können am Besucherparkplatz hinter der Haupteinfahrt des Bezirksklinikums kostenlos parken: Ihr Einfahrticket wird nach der Veranstaltung in eine kostenfreies Ausfahrticket getauscht.