Zum Inhalt springen

„Visite": Sucht im Alter - Ist doch nur Melissengeist!

Vortrag von Prof. Dr. Stephan Schiekofer am 2.5. im Rahmen der Vortragsreihe "Visite"

Die Zahl der von einer Abhängigkeitserkrankung betroffenen älteren und alten Menschen steigt. Das liegt nicht nur an der Überalterung der Gesellschaft, sondern auch an der Tatsache, dass jetzt Menschen in diese Altersklasse eintreten, die wie keine Generation vor ihnen Alkohol und Nikotin riskant konsumiert haben. Daneben gibt es ein zweites Phänomen: Medikamentenmissbrauch. Ob der Medikamentenmix multimorbider älterer Patienten, ob bewusster Missbrauch von Psychopharmaka oder die Unterschätzung der Wirkung von zum Beispiel alkoholhaltigen Medikamenten - die Sucht- und Altersmediziner schlagen Alarm.

Referent: Prof. Dr. Stephan Schiekofer ist Chefarzt des Zentrums für Altersmedizin der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Uni Regensburg am medbo Bezirksklinikum.

Ort: Bezirksklinikum Regensburg, Hörsaalgebäude/IBP, Universitätsstraße 84, 93053 Regensburg

Zeit: 19:00 Uhr Beginn

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Besucher der Veranstaltung, die mit dem PKW anreisen, können am Besucherparkplatz hinter der Haupteinfahrt des Bezirksklinikums kostenlos parken: Ihr Einfahrticket wird nach der Veranstaltung in eine kostenfreies Ausfahrticket getauscht.