YouTube-Videos über iframes

Beim Laden der Karte werden externe Inhalte und Cookies von Google Maps geladen.
Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Beim Laden des Videos werden externe Inhalte und Cookies von Vimeo geladen.
Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Beim Laden des Videos werden externe Inhalte und Cookies von YouTube geladen.
Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos über Multicontent z.B. 2-spaltig

Beim Laden der Karte werden externe Inhalte und Cookies von Google Maps geladen.
Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Beim Laden des Videos werden externe Inhalte und Cookies von Vimeo geladen.
Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Beim Laden des Videos werden externe Inhalte und Cookies von YouTube geladen.
Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Beim Laden der Karte werden externe Inhalte und Cookies von Google Maps geladen.
Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Beim Laden des Videos werden externe Inhalte und Cookies von Vimeo geladen.
Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Beim Laden des Videos werden externe Inhalte und Cookies von YouTube geladen.
Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Hinweise zum Einbinden von YouTube-Videos

Möglichkeit 1:
Das Video soll über die komplette Inhaltsbreite angezeigt werden, z.B. bei Playlists.

Vorgehen:

  • Das Inhaltselement "Reine HTML" aus der Spalte "Datensätze" von dieser Seite kopieren
  • Das gewünschte Video bei YouTube.com aufrufen und auf den "Teilen"-Button klicken
  • Es öffnet sich ein Fenster mit dem Einbett-Code
  • Dort auf der rechten Seite zum Punkt "Optionen zum Einbetten" scrollen und den Haken bei "Erweiterter Datenschutzmodus aktivieren" setzen
  • Anschließend nach oben scrollen und dort den Link-Pfad (src="Pfad") kopieren. Der Pfad startet mit https: und endet mit einer Zeichenfolge. Den Rest brauchen Sie nicht kopieren. Diese Werte sind bereits im Inhaltselement hinterlegt.
  • Kopieren Sie nun den kopierten Pfad in das Inhaltselement an die Stelle wo "HIER MUSS DER VIDEO-PFAD EINGEFÜGT WERDEN" steht und speichern Sie.
  • Bitte vergessen Sie nicht im Reiter "Erscheinungsbild" das Layout "Iframes (YouTube und GoogleMaps) einbinden" auszuwählen.

Möglichkeit 2:

Das Video soll über die 2-spaltig angezeigt werden.

Vorgehen:

  • Legen Sie zuerst ein Multicontent an und wählen dort 2-spaltig  und bei beiden Spalten 50 aus.
  • Legen Sie nun im Multicontent ein neues Inhaltselement "Reines HTML" an.
  • Wechseln Sie auf den Reiter "Erscheinungsbild" und wählen bei Layout "Iframes (YouTube und GoogleMaps) einbinden" aus
  • Speichern Sie Ihre Einstellungen.
  • Wechseln Sie auf die Beispielseite "YouTube-Videos" und öffnen dort in der Spalte "Datensätze" das Inhaltselement "Reines HTML"
  • Kopieren Sie sich den kompletten Inhalt und schließen Sie das Inhaltselement.
  • Wechseln Sie nun zurück zu Ihrem Multicontent und tragen dort den HTML-Code ein. 
  • Tragen Sie nun noch den richtigen Pfad zum Video ein und Speichern Sie Ihre Änderungen

Bitte prüfen Sie immer, ob bei Layout "Iframes (YouTube und GoogleMaps) einbinden" ausgewählt ist!