Psychiatrische Institutsambulanz

der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie & Psychotherapie
der Universität Regensburg am medbo Bezirksklinikum Regensburg

Willkommen auf unseren Informationsseiten!

Die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) am Bezirksklinikum Regensburg deckt zuvorderst die ambulante Versorgung erwachsener Patient:innen mit schweren psychischen Erkrankungen ab.

Das Behandlungsangebot der PIA richtet sich primär an Patient:innen mit psychiatrischen oder psychosomatischen Erkrankungen, bei denen ein hoher und/oder multiprofessioneller Behandlungsaufwand besteht oder für die keine anderweitigen ausreichenden Behandlungsangebote bestehen, zum Beispiel

  • besonders schwere und/oder chronische Verläufe
  • Behandlung kürzlich stationär entlassener Patient:innen mit noch erhöhtem Bedarf an speziellen therapeutischen Angeboten
  • Notfall- und Krisenintervention

Vorrangige Ziele sind dabei:

  • Aufnahmen vermeiden
  • Stationäre Behandlung verkürzen
  • Kontinuität der Behandlung gewährleisten
  • Unzureichend versorgte Patientengruppen erreichen.

Hinzu kommen Aufgaben in der Nachsorge, aufsuchende Versorgungsangebote und Konsildienste in externen Krankenhäusern und Einrichtungen.

Die PIA Regensburg gehört zum Zentrum "Psychiatrische Institutsambulanz & Zentrale Aufnahme" der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie & Psychotherapie der Universität Regensburg. Der PIA Regensburg ist zudem die PIA der medbo Parsberg organisatorisch zugeordnet. 

Impressionen aus der PIA

Wir sind für Sie da

Hier finden Sie erste wichtige Informationen zu Leistungsspektrum und Erreichbarkeit unserer PIA.

Behandlungsschwerpunkte

  • Erkrankungen des schizophrenen Formenkreises
  • Affektive Störungen
  • Angst- und Zwangsstörungen
  • Psychische Störungen infolge seelischer Traumatisierung
  • Schwere Persönlichkeitsstörungen
  • Organische Störungen und Demenzen
  • Abhängigkeitserkrankungen
  • Entwicklungsstörungen
  • Somatoforme Störungen

Behandlungsangebote

  • Psychopharmakotherapie
  • Psychotherapie
  • Psychotherapeutische Gruppen
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • Fachpflegerische Behandlung
  • Aufsuchende Pflege
  • Genesungsbegleitung und Recoverygruppe
  • Transkranielle Magnetfeldstimulation (TMS)
  • Lichttherapie
  • Bewegungstherapie und Sport
  • Arbeits- und Beschäftigungstherapie

Spezialambulanzen & Spezialsprechstunden

Spezialambulanzen und Spezialsprechstunden

  • Krisenintervention 
  • Autismus-Spektrum-Störungen 
  • Gedächtnisambulanz
  • Aufsuchende Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen in Alten- und Behindertenheimen
  • Gehirnstimulationsverfahren (Zentrum für Neuromodulation) 
  • Tinnitus (in Kooperation mit der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde der Universität Regensburg)
  • Koordinierte Behandlung von psychisch kranken Eltern und Kindern (in Kooperation mit der medbo Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik & Psychotherapie - Zentrum Regensburg)
  • Psychische Erkrankungen in der Schwangerschaft und nach der Geburt (in Kooperation mit der Klinik St. Hedwig, Regensburg)
  • Behandlung von Patient:innen mit Geschlechtsidentitätsstörungen und psychischen Erkrankungen
  • Aufmerksamkeits-Defizits-Hyperaktivitäts-Syndrom (ADHS) im Erwachsenenalter
  • Chronisch somatoforme Schmerzstörung
  • Früherkennung von Psychosen
  • Schizophrenie
  • Trauma, Entwicklungsstörungen der Persönlichkeit
  • psychische Störungen und geistige Behinderung

Psychiatrisches Versorgungsnetzwerk

Psychiatrisches Versorgungsnetzwerk

Die PIA bildet mit den Zentren der Klinik für Psychiatrie & Psychotherapie, den niedergelassenen Ärzt:innen und Psycholog:innen sowie komplementären Diensten ein ambulantes Versorgungsnetzwerk. Sie arbeitet eng mit den folgenden medizinischen und psychosozialen Einrichtungen in der Region zusammen:

  • Niedergelassene Nervenärzt:innen und Psychiater:innen
  • Hausärzt:innen
  • Somatische Kliniken
  • Psycholog:innen und Psychotherapeut:innen
  • Sozialpsychiatrische Dienste
  • Krisendienste, insbesondere Krisendienst Oberpfalz
  • Beratungsstellen
  • Gesundheitsämter
  • Wohnheime/betreutes Wohnen
  • Ambulante Pflegedienste
  • Betreuer:innen und Betreuungsvereine
  • Selbsthilfeorganisationen
  • Angehörigenvereine

Diese Zusammenarbeit liegt der medbo sehr am Herzen, denn nur sie ermöglicht eine individuell differenzierte und den Bedürfnissen der Betroffenen angemessene Behandlung.

Kontakt, Terminvereinbarung & Anfahrt

Psychiatrische Institutsambulanz
der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie & Psychotherapie
der Universität Regensburg am medbo Bezirksklinikum Regensburg
HAUS 12
Universitätsstraße 84 | 93053 Regensburg

Wir bitten Sie, Termine jeweils telefonisch im Voraus zu vereinbaren.

Zentrumsleitung

  • Prof. Dr. med. Berthold Langguth, Chefarzt
  • Konrad Wagner MBA, Leiter Patienten- & Pflegemanagement

Psychiatrische Institutsambulanz

Fon +49 (0) 941/941-1200 | Fax +49 (0) 941/941-1205
ambulanz-psy-r[at]medbo.de

So finden Sie uns:

Eine genaue Wegbeschreibung und Lagepläne haben wir für Sie auf unserer Standortseite Regensburg hinterlegt.

Broschüren & mehr

PIArt - analog-virtuelle Galerie

Hier zeigen Künstler:innen mit seelischer Krisenerfahrung der Öffentlichkeit: Ihre Werke haben künstlerischen und handwerklichen Anspruch - sie haben eine Aussage.

Wir freuen uns, Ihnen vor Ort in den Räumen der Psychiatrischen Institutsambulanz, aber auch hier auf unserer Homepage Ausstellungen präsentieren zu können.

Schauen Sie doch gleich mal rein!