Zum Inhalt springen

Professionell Pflegen, Pflegekonzepte erstellen, Therapieangebote planen und Behandlungserfolge wissenschaftlich belegen: Mit dem Studiengang Bachelor of Science Pflege Psychiatrie gehen ausgebildete Pflegekräfte den nächsten Schritt zur Fachkarriere.

Gemeinsam langfristig wachsen
Wir suchen helle Köpfe, die um die Ecke denken, fachlich intensiv einsteigen wollen und Lust auf die Arbeit mit psychisch erkrankten Patienten mitbringen. 

Praxis pur
Die Lerninhalte in den fachspezifischen Modulen wurden von erfahrenen Pflegespezialisten der medbo und in Abstimmung mit der Hochschule Döpfer entwickelt. Die Module bauen daher gezielt auf dem Erfahrungsschatz der Teilnehmer aus der Ausbildung zum staatlich geprüften Pflegefachmann (w/m/d) auf und sind speziell auf die Anforderungen der psychiatrischen Pflege abgestimmt.

Eine echte Weiterqualifizierung in der Pflege - nur bei der medbo.

ECKDATEN
IM ÜBERBLICK

Abschluss
Bachelor of Science

Studienart
berufsbegleitend

Studienort
Regensburg

Nächster Starttermin
Sommersemester 2021

Kosten
Monatliche Übernahme der Studiengebühren in Höhe von 490 Euro für medbo Mitarbeiter nach erfolgreichem Bewerbungsverfahren.

Regelstudienzeit
5 Semester (plus ein Vorsemester nur für Heilerziehungspfleger.

Unterrichtszeiten
Der Präsenzunterricht findet i.d.R. 4 x pro Semester statt - jeweils Freitag von 8 bis 18 Uhr und Samstag von 8.30 bis 17.30 Uhr. Praxiseinsätze in einer psychiatrischen Klinik.

EIN STUDIENANGEBOT DER

in Kooperation mit der medbo

INFOVERANSTALTUNGEN

Aufgrund der derzeitigen Ereignisse finden die Veranstaltungen in virtueller Form statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

ICH BERATE SIE GERNE

Georg von Ungern-Sternberg
Bildungsreferent

georg.ungern-sternberg@medbo.de

   
   

Der Bachelor für Praktiker

Mit Worten pflegen und wissenschaftlich belegen

Im berufsbegleitenden Studiengang Bachelor of Science Pflege Psychiatrie erweitern die Teilnehmer das bereits erworbene Fachwissen und werden zu Experten für herausfordernde Pflegesituationen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Fähigkeit, Pflegekonzepte wissenschaftlich basiert zu prüfen, um langfristige Veränderungsprozesse in den Arbeitsbereichen in Gang zu setzen. Die Absolventen gestalten die Versorgung psychisch erkrankter Patienten maßgeblich. 

Das Ziel des Studiengangs: Die Verknüpfung von wissenschaftlichen Grundlagen mit praktischen Inhalten, u.a. aus den Themengebieten Deeskalationsmanagement, Gesprächsführung und Beratung, Gesundheitspsychologie, Pflegetheorien oder Behandlungsmodellen. 

   
   

Studium als Aufbau

zu Ausbildung und Berufserfahrung

(Fach-)AbiturAusbildung zum Pflegefachmann (w/m/d)1 Jahr Berufserfahrung*3 Jahre Berufserfahrung*Mittlerer SchulabschlussStudium B.Sc. Psychiatrische Pflege*in einer psychiatrischen Klinik

   
   

Jetzt einsteigen

und Perspektiven nutzen

Bei der medbo ist dieses Studienangebot alles andere als theoretisch. Deshalb ist der Studiengang von Praktikern für Praktiker auf Hochschulniveau.

Die Absolventen nutzen das erlernte Wissen gezielt in der täglichen Arbeit auf der Station, um die Professionalisierung der psychiatrischen Pflege, zum Wohle der Patienten, weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Für die berufliche Qualifizierung zum Pflegeexperten bieten wir einen geförderten Studienplatz für psychiatrische Pflege an. Zu Beginn des Studiums wird jedem Teilnehmer neben zwei Rotationseinsätzen, eine feste Stammstation zugeteilt. Um einen nachhaltigen Theorie-Praxis-Transfer zu gewährleisten, bleiben die Bachelorabsolventen auch nach Abschluss des Studienganges für mindestens für 2 Jahre auf der Stammstation.

Jetzt einsteigen als...