Psychologe (w/m/d)

für die Psychiatrische Institutsambulanz der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg

Wir sind die Medizinischen Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz.

3.600 Expert:innen aus 60 Nationen arbeiten in unseren Kliniken, Pflegeheimen, Pflegeschulen oder unserem Bildungsinstitut.

Wir sind spezialisiert auf die Fachgebiete Psychiatrie & Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Neurologische Rehabilitation, Neuroradiologie sowie Forensik.

Wir suchen Charakter-Köpfe, denn: Die medbo wächst, wachsen Sie mit!

Unser Angebot

  • Eine attraktive Position in Bezug auf Ihr Engagement und Ihr berufliches Können in Teilzeit (30,8 Wochenstunden) ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zur Vertretung
  • Faire Vergütung nach TVöD
  • Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung
  • Vielfältige Fort-, Weiterbildungs- und Tagungsmöglichkeiten
  • Einen Arbeitgeber, der der Work-Life-Balance einen hohen Wert beimisst und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördert
  • Hohe Lebensqualität in der „grünen Lunge Europas“ und der Weltkulturerbestadt Regensburg

Ihre Aufgaben

  • Diagnostik psychischer Funktionsbereiche und Durchführung effektiver Therapie-maßnahmen
  • Eigenverantwortliche Betreuung und Behandlung von Patienten (w/m/d) in Einzel- und Gruppentherapien
  • Stabilisierung von Patienten (w/m/d) in akuten Krisen
  • Mitwirkung bei der Therapieplanung
  • Mitbetreuung von Praktikanten (w/m/d) und Psychotherapeuten (w/m/d) in Ausbildung
  • Verantwortungsbewusste Dokumentation nach den Richtlinien der Kostenträger
  • Teilnahme an Team- bzw. Fallsupervision
  • Mitarbeit in einem erfahrenen, interdisziplinären Team an Spezialisten (w/m/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Fortgeschrittene (> 50%) oder abgeschlossene psychotherapeutische Ausbildung
  • Erfahrung in der Behandlung von Patienten (w/m/d) mit unterschiedlichen psychischen Störungen
  • Erfahrung im Bereich dialektisch behaviouraler Therapie wünschenswert
  • Selbständiges und verantwortungs-bewusstes Handeln
  • Belastbar, flexibel sowie eine strukturierte Arbeitsweise
  • Psychosoziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamfähigkeit

Ihre Bewerbung

Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz -medbo KU  
Personalabteilung
z.H. Stefan Kemmer
Universitätsstr. 84
93053 Regensburg  

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte mit Angabe der Referenz-Nr. R-PSY-2023-010 als PDF bis spätestens 12.02.2023 an:  bewerbungmedbo.de

Stellenangebot zum Download
 

Noch Fragen?

Wir informieren Sie gerne vorab

Tel. + 49 (0) 941/941 - 2099

Prof. Dr. med. Berthold Langguth

Chefarzt Zentrum VI der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg