Zum Inhalt springen

Willkommen bei der medbo in Wöllershof!

Im nordoberpfälzer Ort Reiserdorf (Gemeinde Störnstein) befindet sich der zweitgrößte Standort der medbo: Wöllershof. Die größte Einrichtung hier ist wiederum das Bezirksklinikum Wöllershof.

Wöllershof befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den Städten Neustadt a.d. Waldnaab, Altenstadt a.d. Waldnaab und der kreisfreien Hochschulstadt Weiden i.d. Oberpfalz, dem regionalen Oberzentrum mit rund 43.000 Einwohner:innen. Die medbo Wöllershof versorgt die medbo die etwa 300.000 Einwohner:innen der nördlichen Oberpfalz.

Am Standort befinden sich folgende medizinische Einrichtungen:

Ausführliche Informationen zum Versorgungsangebot, Kontaktadressen und Ansprechpartner:innen der Wöllershofer Einrichtungen finden Sie unter "Kliniken|Heime".

Ein Standort mit Tradition

Die ursprüngliche Nervenheilanstalt Wöllershof wurde zwischen 1906 und 1910 im damals zeitgemäßen Spätjugendstil (Pavillon-Anlage) als zweites psychiatrisches Krankenhaus (nach Regensburg) zur Versorgung der Bevölkerung in der Oberpfalz erbaut und in eine ansprechende und parkähnliche Anlage eingebunden.

Nach zwischenzeitlich unterschiedlicher Nutzung wurden das Gelände und die Gebäude im Jahr 1978 wieder in den Besitz des Bezirks Oberpfalz überführt und in eine neuzeitliche Fachklinik umgestaltet. Einige bauliche Erneuerungen schlossen sich an. Seit 2006 befindet sich das Bezirksklinikum Wöllershof unter dem Dach der medbo (Medizinischen Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz).

Das Bezirksklinikum Wöllershof pflegt zahlreiche Kooperationen mit externen Gesundheitsdienstleister:innen und Ausbildungsinstituten.

Anfahrt

Adresse

medbo Bezirksklinikum Wöllershof
Wöllershof 1 | 92721 Störnstein

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Das Bezirksklinikum liegt verkehrsgünstig an der Bahnlinie Regensburg-Hof. Der nächstgelegene Bahnhof ist Neustadt/Waldnaab. Von hier aus verkehren Busse in Richtung Störnstein.

Anreise mit dem Pkw

  • Über die Autobahn A93 südlich aus Richtung Regensburg/Weiden oder nördlich aus Richtung Hof, Ausfahrt „Neustadt/Waldnaab“.
  • Über die Autobahn A6 aus Richtung Nürnberg bis zum Autobahnkreuz „Oberpfälzer Wald“. Hier auf die A93 Richtung Hof/Weiden auffahren

Ein großer Besucherparkplatz vor der Hauptzufahrt an der Ostseite des Geländes steht Ihnen zur Verfügung.